Surfboard aufblasbar – Großer Vergleich

Unseren großen Vergleich von aufblasbaren Surfbrettern haben wir in die folgenden Kategorien unterteilt: 

  • Einsteiger
  • Fortgeschrittene

Es gibt viele Dinge, die man beim kauf eines aufblasbaren Surfbrettes beachten sollte das kann schnell irreführend werden und man ist sich am Ende gar nicht mehr sicher, was nun die richtige Wahl wäre bei dem großen Angebot an Surfbrettern aufblasbar.

Wir geben Dir einen Leitfaden an die Hand, mit dem Du bei deinem Kauf alles richtig machst.

Wichtige Punkte wie Gewicht, Lieferumfang, Garantie, Stabilität im Wasser und vieles mehr haben wir berücksichtigt. Denn so sollte man als Anfänger zum Beispiel auf ein höheres Volumen achten, da dies ein großer Faktor dafür ist wie stabil das Surfboard später im Wasser liegt.

Surfboard aufblasbar für Einsteiger:

Wenn du noch nie auf einem SUP gestanden hast, oder nur mal ab und zu bei einem Freund das SUP ausprobiert hast, dann empfehlen wir Dir ein Einsteiger-Board zu kaufen.

Im Folgenden stellen wir drei Boards mit guten Eigenschaften für Einsteiger vor.

1.) BRAST SUP-Board

Brast SUP Board_Surfboard aufblasbar
  • Neueste gewebte Drop-Stitch-Technologie im Board-Kern

    Das BRAST SUP-Board ist mit der neuesten gewebten Drop-Stitch-Technologie im Board-Kern (1000D x 1500D) ausgestattet.

  • 3-Finnen-System

    1 Zentralfinne und 2 kleine Seitenfinnen für optimale Richtungsstabilität.

  • Hohe Steifigkeit

    Wirkt sich sehr positiv auf Spurtreue, Wendigkeit, Geschwindigkeit, Torsionsbeständigkeit, Stabilität und Langlebigkeit aus.

Facts

  • 320 cm Board-Länge
  • 76 cm Breite
  • 15 cm Dicke
  • Eigengewicht des Boards ca. 7 kg
  • Trägt im aufgeblasenen Zustand bis 115 kg Gewicht

(Unsere Empfehlung für Einsteiger)

2.) Nemaxx SUP-Board

Nemaxx SUP-Board_Surfboard-aufblasbar
  • Neueste Technologie

    Dicke 100mm High-Class-Drop-Stitch-Kammer mit Hunderten von Stabilisierungsfäden für maximale Robustheit, Stabilität und Steifigkeit.

  • Standfest

    Rutschfest dank hitzegeprägtem EVA-Deck – ermöglicht sicheren Stand und Fußkomfort

  • Komfortabel

    iSUP im handlichen Rucksack sehr bequem zu transportieren und sofort überall zu nutzen.

Facts

  • 300 cm Board-Länge
  • 76 cm Breite
  • 15 cm Dicke
  • Eigengewicht des Boards ca. 12,02 kg
  • Trägt im aufgeblasenen Zustand bis 115 kg Gewicht

3.) COSTWAY SUP-Board

Costway SUP-Board_ Surfboard aufblasbar
  • Alu-Paddel

    ist von 88cm bis 220cm einstellbar.

  • 3-Finnen-System

    für optimale Richtungsstabilität.

  • Großes rutschfestes EVA-Deck

    sorgt für sicheren Stand und Fußkomfort

Facts

  • 335 cm Board-Länge
  • 76 cm Breite
  • 15 cm Dicke
  • Eigengewicht des Boards ca. 12 kg
  • Trägt im aufgeblasenen Zustand bis 200 kg Gewicht

Surfboard aufblasbar für Fortgeschrittene:

Im Folgenden stellen wir drei Boards mit guten Eigenschaften für Fortgeschrittene vor.

1.) Bluefin Cruise SUP Board Set

Surfbrett aufblasbar Empfehlung
  • Bluefin SUP - die stabilsten, sichersten, Stand Up Paddel Boards

    Bluefin verwendet 1000 Denier Exo Surface Laminierung PVC & Pro Weave Drop-Stitch. Diese Materialien machen die Boards von Bluefin so robust, dass sie bis zu 28 PSI aushalten können.

  • Kayak Umrüstungs-Kit & GoPro Halterung

    Verwandle Dein Stand Up Paddle Board (aufblasbar) mit unseren D-Ringen in Sekundenschnelle in ein SUP-Kajak. Integrierte GoPro-Halterung an der Spitze des Boards.

  • 5 Jahre Garantie & Bester Kundenservice

    Bluefin Paddleboards & Zubehör sind auf Langlebigkeit ausgelegt, weshalb Bluefin eine Garantie von 5 Jahren gewährt. Zudem steht jederzeit ein kompetenter Kundendienst zur Verfügung.

Facts

  • 325 cm Board-Länge
  • 83,5 cm Breite
  • 18 cm Dicke
  • Eigengewicht des Boards ca. 14 kg
  • Trägt im aufgeblasenen Zustand bis 130 kg Gewicht

(Unsere Empfehlung für Fortgeschrittene)

2.) THURSO SURF Waterwalker All Around aufblasbares SUP-Board

Thurso Surf SUP-Board_aufblasbares-Surfboard
  • All-Around Stand Up Paddelling Board

    Der Waterwalker verbindet das Angenehme mit dem Nützlichen: das Board ist extrem stabil und fehlertolerant in den meisten Wasserverhältnissen.

  • iSUP-Struktur, mit Doppelschichtiger Konstruktion

    Drei-/Vierfach PVC-Beschichtung nach militärischen Standards auf dem Deck/Seiten. Deckbeschichtung mit Zweischichtiger, PVC überzogener Segeltuchplane.

  • Paddel mit KARBON-Schaft

    Ist besser als Aluminium oder Glasfaser. Es wiegt nur 900g.

Facts

  • 320 cm Board-Länge
  • 79 cm Breite
  • 15 cm Dicke
  • Eigengewicht des Boards ca. 12 kg
  • Trägt im aufgeblasenen Zustand bis 135 kg Gewicht

3.) SEACOASTAR SEAKING ALU-Set

Seacoaster SUP-Board_Surfboard-aufblasbar
  • Allround-SUP

    Double-Layer SUP mit strapzierfähigem Denier-Gewebemantel.

  • Neueste Drop-Stich-Technologie

    Für maximale Steifigkeit, Stabilität und Auftrieb.

  • Nenndruck nur 8-9 psi

    Spart Kraft u. Zeit beim Aufpumpen

Facts

  • 325 cm Board-Länge
  • 80 cm Breite
  • 15 cm Dicke
  • Eigengewicht des Boards ca. 9,5 kg
  • Trägt im aufgeblasenen Zustand bis 165 kg Gewicht